Saisonabbruch und Sonderregelungen beschlossen!

Das Präsidium des Westdeutschen Volleyball-Verbandes (WVV) hat in seiner Videokonferenz am Dienstag, 31.03.2020 entschieden, dass die Saison 2019/2020 aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen und nicht fortgesetzt oder nachgeholt wird. Das Präsidium entsprach dabei dem Vorschlag des Verbands-Spielausschusses, der im Vorfeld nach eingehenden Diskussionen Sonderregelungen für die Saison 2019/2020 und 2020/2021 vorgelegt hat. U.a. gibt es keine offiziellen Meister der Saison 2019/2020 und die Auf- und Abstiegsregeln wurden umfangreich erweitert.

Kein Team des EVC Massen kann von den Sonderregelungen profitieren. Dies bedeutet, dass die

  • 1. Damenmannschaft in die Landesliga absteigt.
  • 2. Damenmannschaft in der Bezirksliga bleibt.
  • 3. Damenmannschaft in die Kreisliga absteigt.
  • 4. Damenmannschaft in der Kreisliga bleibt.
  • männliche U18-Jugend Ligagewinner aber kein Meister ist Doch Meister!
  • männliche U14-Jugend Tabellenerster aber kein Meister ist Doch Meister!
  • männliche U13-Jugend Tabellenerster aber kein Meister ist Doch Meister!
  • Hobby-Mannschaft Tabellenerster aber nicht mehr Meister werden kann

Mehr Infos gibt es auf den Seiten des WVV.

Training für zu Hause

Hallöchen,
wie es mit dem Spiel- und Trainingsbetrieb weitergeht und vor allem wann es weitergeht, kann im Moment noch niemand sagen. Um Euch die Zeit in häuslicher Abgeschiedenheit aber nicht allzu lang werden zu lassen, hat Karla (Trainerin der 4. Damenmannschaft) ein paar Videos mit kleinen Übungen aufgenommen.

  • Gehirntraining & Zuspiel Anfänger
  • Gehirntraining & Zuspiel
  • Gehirntraining & Angriff

Die Videos könnt Ihr Euch anschauen unter: Training für zu Hause bei youtube

Die Jahreshauptversammlung am 28.03.2020 fällt aus.

Auf Grundlage des Erlasses des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales sind alle Sportstätten (Hallen und auch der Beachplatz) geschlossen worden. Darüber hinaus wurden jegliche Zusammenkünfte in Sportvereinen untersagt. Dies betrifft Vorstandssitzungen und die Mitgliederversammlung sowie die Saison-Abschluss-Party.
Alle Regelungen gelten erst einmal bis zum 19.04.2020.